Sünde löffeln

Frischkäsetopping

Zitronen Frischkasetopping mit Kokos

| Keine Kommentare

 

Was ist das Beste an Cupcakes? Das ist natürlich die herrliche Creme, die ein Cupcake zum Cupcake macht!

 

Es gibt sie in allen möglichen leckeren Variationen: Frischkäse, Buttercreme, Baißer, Zuckerguss und was weiss ich nicht alles. Ich werde jetzt euch als mein erstes Topping eine frische Variante aus Frischkäse und Zitrone anbieten:

DSC_0095.jpg-logo

15 g Tassen Kokosnussflocken  im Ofen rösten

50  g Frischkäse, Zimmertemperatur

  10 g weiche Butter

1 EL Zitronensaft, oder bis der Geschmack  stimmt

10 g gesiebten Puderzucker

Die Kokosflocken im Ofen bei 250 Grad  ca. 5 Minuten rösten bis sie hellbraun geworden sind und abkühlen lassen.

Den Frischkäse und die Butter mit einem Schneebesen schlagen, bis die Masse geschmeidig  ist. Den Zitronensaft dazu geben. Langsam die Kokosnussflocken und den gesiebten Puderzucker rein mischen bis die Masse gleichmäßig ist.

DSC_0079.jpg-logo

Hyvää ruokahalua! Das heisst Guten Appetit auf Finnisch!

DSC_0088.jpg-logo

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: