Sünde löffeln

Lakritzsauce

Lakritz-Sauce

| Keine Kommentare

 Wir Finnen lieben Lakritze!  Bei uns gibt es die noch extremere Variante: Salmiak.  Es ist salziger   -viel salziger -  als Lakritze und den bekommt man fast nur in Finnland. Aber vorsicht – Salmiak ist wirklich nur was für Spezialisten! Darüber mehr in einem späteren Post. Letzt geht es um den Lakritz-Sirup.

 

DSC_0291.jpg-logo

 

2 EL Wasser

1 EL Lakritz-Granulat

150 ml dunklen Sirup

 Das Wasser  in einen kleinen Topf giessen und das Lakritz-Granulat darin auflösen. Den Sirup dazu geben und aufkochen lassen. Ein paar Minuten kochen lassen und dann abkühlen lassen.

 

 

DSC_0331.jpg-logo

Diesen Sirup kann man sehr gut mit  Vanille-Eis  essen, aber ich als Finnin gönne mir zwischendurch,  wegen Mangel an finnischer Lakritze oder Salmiak, ein Paar Löffel Lakritz-Sirup!

 

DSC_0313.jpg-logo

 

Das Lakritz-Granulat bekommt man jedenfalls  im Internet  und ich bevorzuge die Marke „Lakrids by Johan Bülow“ und deren Produkt „Raw Liquorice Powder“

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: